Webinarthemen der
nächsten 6 Monate

Jeden 2. Dienstag im Monat (18.00 – 19.15 Uhr)
26.01.2021
INTERNATIONAL VIRTUAL ROUNDTABLE
Around the world in 75min
  • o. l.: FH-Prof. Dr. Stefan Fink – KPMG, Chief Economist KPMG Austria
  • o. r.: Prof. Jeffrey D. Yergler, PhD – Golden Gate University San Francisco, Professor of Management
  • u. l.: Deshuan Deysel – GoPeak International (Johannesburg), Founder & Managing Director
  • u. r.: Prof. Zheng Han, PhD – Tongji University Shanghai, Professor of Innovation & Entrepreneurship
  • What effects did COVID-19 have on the various markets (USA, China, South Africa, Austria) and the world market as a whole?
  • What does the future hold? What developments and opportunities, as well as obstacles and risks, are being observed by our four international experts?
  • What impact does all this have on working life and leadership and management styles in these countries?
09.02.2021
Maria o´shea, mba
International Leadership and Change Consultant and Trainer
Leading through Times of Change
  • How to manage self-leadership as the crucial foundation during times of change?
  • How to understand, guide, and enable people in turbulent times?
  • How to master the dynamics of change at the organizational level?
09.03.2021
Dott., Günther Reifer
Terra Institut (Südtirol), Berater & Trainer zum Thema Nachhaltigkeit
Circular Economy
  • Welche Grundlagen der Nachhaltigkeit sind Basis für zukünftige Geschäftsmodelle?
  • Was bedeutet der Megatrend Regionalität und wie kann dieser für das eigene Unternehmen übersetzt werden?
  • Wie kann Circular Economy (Modell der Kreislaufwirtschaft) Ihr Geschäftsmodell unterstützen?
13.04.2021
Prof. Dr. Tina Ambos
Professor of International Management at Université de Genève
Global Strategy neu gedacht
  • Globalisierung oder De-Globalisierung – in welcher Welt leben wir?
  • Welche Konsequenzen hat eine (de-)globalisierte Welt für unternehmerische Entscheidungen?
  • Wie können Unternehmer globale Strategien entwerfen und implementieren?
27.04.2021
SPECIAL EVENT - VIRTUAL ROUNDTABLE
New Normality – New Work
  • o.l.: Ingo Stoll – Audiograf und Podcaster zum Thema  “Master of Transformation”
  • o.r.: Christian Hauser, Msc – Organisationsberater in Transformationsprozessen
  • u.l.: Dr. Simon Werther – Professor für Innovationsmanagement an der staatlichen Hochschule der Medien Stuttgart
  • u.r.: Stephanie Gasche, M.A. – Agile Transformation Coach
  • Digitalisierung, Generationenwandel und Corona – sie alle verändern unsere Arbeitswelt. Doch welche Aspekte sind temporär und auf was müssen wir uns langfristig einstellen?
  • Stehen wir am Beginn einer neuen Normalität der (Zusammen)arbeit und wie sieht diese aus?
  • Welche Kompetenzen und Strategien zum erfolgreichen Meistern des „New Work“ kennen Unternehmen und Führungskräfte bereits, was muss vertieft werden und welche Erfolgsschlüssel sind uns noch zu wenig bekannt?
11.05.2021
Prof. Dr. Karl Pinczolits
Inhaber & Institutsleiter vom Institut für Vertrieb MCD-GmbH
Digital Sales – Chancen und Lösungen
  • Welche digitalen Trends bringen den Vertrieb wirklich voran?
  • Wie können Sie Ihre Kunden künftig digital akquirieren und betreuen?
  • Wie lassen sich Prozesse verbessern und Kosten reduzieren?
08.06.2021
Felix Gottwald
Österreichs erfolgreichster Olympiasportler, Unternehmer und Speaker
Spitzensport und Spitzenmanagement
  • Was kann ich konkret tun, um gut mit mir selbst in Kontakt zu sein und mich in einen guten Zustand zu bringen?
  • Welche Fragen darf ich mir lieber öfter stellen, um freudvoll mein ganzes Potential auszuschöpfen?
  • Wie gelingt mir das Dranbleiben und was ist deshalb zu tun und worauf darf ich deshalb gerne verzichten?
06.07.2021
Dr. Alexander Brendel-Schauberger
Professor für Product Management & Industrial Marketing (FH Oberösterreich)
Am Weg zur agilen Organisation
  • Was kennzeichnet agile Organisationen (und gibt es bereits Best Practises in Österreich)?
  • Welche Auswirkungen hat organisationale Agilität auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen?
  • Wie kann ein agiler Transformationsprozess aussehen und was müssen Führungskräfte und Management dabei besonders berücksichtigen?